Isabell Kamp

Bio

In den Arbeiten geht es um eine thesenartige Erprobung unterschiedlicher Gedanken über und Kommunikationsstrukturen in zwischenmenschlichen Beziehungen. In der Auseinandersetzung mit der menschlichen Erscheinung und ihrer Körpersprache baue ich Fragestellungen, Ideen und Wahrnehmungen ein. Das Leitmotiv ist die Suche nach visuellen Entsprechungen für emotionale Befindlichkeiten. Seit ca. 2012 entwickle ich figurative Objekte aus Keramik inklusive Erweiterungen durch Holz, Metall, Seil und/oder Stoff. Ein hauptsächlicher Wesenskern der Keramik ist einerseits die implizierte Hochwertigkeit und andererseits die Zerbrechlichkeit des Materials. Gleichzeitig umgibt uns Keramik nahezu unbemerkt: wir finden das Material sowohl im Geschirr, als auch im Waschbecken und auch in der Toilette wieder. Eine gute Basis um darauf Themen zu verhandeln die um den Menschen kreisen, einerseits die große Wertschätzung der Psyche und Physiologie bei gleichzeitiger Fragilität. Andererseits die Alltäglichkeit der Situationen und die universelle Ähnlichkeit der Themen zwischen den Individuen bei unterschiedlicher Handhabung.

Contact

Name des Kunstwerks: Contact

Keramik, Metall

Maße: 36cm x 9cm x 12cm

Nettopreis in Euro zzgl. Versand (und ggf MwSt.): 1500

Membership Features

ART COMMUNITY

Treffe Deine Lieblingskünstler*innen in Ihren Ateliers

KUNST ERWERB

Beim Kauf erhältst Du 5 % von der Kaufsumme zurück

EXKLUSIVER CONTENT

Genieße das Sondermaterial von den Culture Key Künstler*innen