Ivo von Renner

Bio

.. IVO ist ein kreatives Ereignis. Er begann, redaktionell für Magazine zu arbeiten und übertrug dann die Art, wie er Menschen fotografierte in die Werbefotografie. Er ist eine der letzten Ikonen und erfindet sich immer wieder neu. Ivo ist seit fast 50 Jahren mit der Kamera in der Welt unterwegs, studierter Grafikdesigner, der sein Lernen aus Malerei und Buchillustration während des Studiums zog. Situationen und Portraits sind seine große Leidenschaft. „Ich bin sehr dankbar für meine grandiose Vergangenheit. Ich schöpfe heute bei meinen neuen Werken aus der Erfahrung und dem Erlebten“. Seit bereits 1979 hängt seine erste erotische Serie im Museum Musée d'art et d'histoire in Fribourgh, Schweiz. Ivo hat immer seine eigenen Bilder gemacht, wie zum Beispiel die legendären „Doppelpolaroids“ von 1975 bis 1995. Die Personen oder deren Schatten befinden sich meistens auf beiden Seiten des Gesamtbildes. Ivo spricht gern von der Dualität der Dinge, dem surrealen Zwillingseffekt. Eine jede Reise in die Welt hinaus wurde genutzt, eigene Projekte umzusetzen. Natürlich ist jedes Motiv inszeniert. Ivo überlässt nichts dem Zufall. Seine Teamshots macht Ivo seit 1978. „Gott sei Dank, alles ist manifestiert und all die wunderbaren Menschen sind für immer bei mir“. Seit 2018 veranstaltet Ivo mit seiner Frau Dagmar Business Seminare in seinem Studio bei Hamburg und Portrait Workshops z.B in Lissabon.

Burlington RR, October 88th, 196

Name des Kunstwerks: Burlington RR, October 88th, 196

Vergrößerte Polaroids gedruckt auf Hahnemühlepapier in einer Höhe von 31,5 cm, schweben auf einem Sockel (5 mm). Der nach unten rechts fallende Schatten ist hier nur eine Simulation. Das Kunstwerk kann nur in einen Distanzrahmen eingebracht werden, der eine Mindesttiefe von 10 mm hat.

Maße: 50cm x 70cm

Nettopreis in Euro zzgl. Versand (und ggf MwSt.): 1950

Membership Features

ART COMMUNITY

Treffe Deine Lieblingskünstler*innen in Ihren Ateliers

KUNST ERWERB

Beim Kauf erhältst Du 5 % von der Kaufsumme zurück

EXKLUSIVER CONTENT

Genieße das Sondermaterial von den Culture Key Künstler*innen